Zukunftstag 2015

Kompetenzagentur stellt Jugend-Sozialarbeit vor

 2015 – Bereits zum vierten Male beteiligten wir uns am Zukunftstag. Unser Angebot nutzten ein 15jähriges Mädchen des Gymnasiums „Am Thie“ in Blankenburg sowie zwei 15jährige Jungen des Fallstein- Gymnasiums in Osterwieck.

Ihr Interesse an der sozialen Arbeit in der Kompetenzagentur wurde durch das Angebotsportal des Zukunftstages im Internet geweckt. Während die einen nur aus Interesse dieses Angebot nutzten, gab es bereits konkrete Vorstellungen zur eigenen beruflichen Perspektive im Bereich der Sozialen Arbeit.

Mitarbeiter der Kompetenzagentur, der Kommunalen Beschäftigungsagentur, des Jugendamtes sowie ein Stadtjugendpfleger der Einheitsgemeinde Osterwieck, gelang es in recht kurzer Zeit ein weitestgehend klares Bild dieses weiten Arbeitsfeldes (wie: Jugendhilfe, Jugendgerichtshilfe, Fallmanagement zur Integration Jugendlicher, offene Jugendarbeit) vorzustellen.

Auch wurde die Wichtigkeit der Zusammenarbeit verschiedener Netzwerkpartner deutlich, ohne die dieses Tätigkeitsfeld nicht mit Leben befüllt werden könnte. Sicherlich waren auch die persönlichen beruflichen Werdegänge der einzelnen Gesprächspartner für die Zuhörer spannend.

Durch die abschließenden sehr positiven Rückmeldungen der Schüler glauben wir, einen für die kurze Zeit sehr tiefen Einblick in unser Arbeitsfeld gegeben zu haben und wünschen uns, diesen Schülern bei ihren nahen zukünftigen Entscheidungen in ihrer beruflichen Orientierung geholfen zu haben.

 

Wenn du jemandem diese Info empfehlen willst, kannst du hier klicken. Wegen Datenschutz erst Button entriegeln, dann klicken.